Der neue VW Golf 8
bei Pillenstein in Nürnberg/Fürth

 

Alle Services anzeigen

PERFEKTE DIENSTLEISTUNG RUND UMS AUTO SEIT 1924

Der neue Golf 8

Der neue Golf ist da. Er setzt durch zahlreiche Innovationen im Bereich Digitalisierung neue Maßstäbe auf der Straße. Durch intelligente Assistenzsysteme und mehr Komfort wird jede Fahrt jetzt noch entspannter. Auf das klassische Golf Gefühl müssen Sie trotzdem nicht verzichten.

Der neue Golf 8 – eine Generation komfortabler, intelligenter, vernetzter

Alles stellt sich auf Sie ein
Ihr Golf stellt sich individuell auf Sie ein, und aktiviert ganz automatisch und ausstattungsabhängig Ihr persönliches Fahrerprofil*: von Sitzpositionseinstellung über Beleuchtung und der optimalen, persönlichen Wohlfühltemperatur. Ihre bevorzugtes, individuelles Nutzerprofil können Sie ganz einfach im optionalen Innovision Cockpit anlegen: Mit dem 25,4 cm (10 Zoll) großen Kombiinstrument Digital Cockpit gepaart mit dem 25,4 cm (10 Zoll) großen Navigationssystem „Discover Pro“. Durch das Digital Cockpit können Sie sich neben gewohnten Daten, wie Drehzahlmesser, Tachometer und Kilometerzähler, auch zusätzliche hilfreiche Informationen anzeigen lassen. So kann man bei Bedarf, beispielsweise den gesamten Bildschirm für die Navigationskarte verwenden. Die großzügige Bildschirmfläche des Navigationssystems „Discover Media“ oder „Discover Pro“ wird für die Darstellung zahlreicher Funktionen in ansprechenden Grafiken und Animationen genutzt, ganz in Anlehnung an Ihr Smartphone. Der Homescreen bietet zusätzlichen Platz zur Individualisierung. So können favorisierte Fotos oder Funktionen hier direkt hinterlegt werden.

*Nach Einrichtung Ihrer Volkswagen ID und erstmaliger Anmeldung.

Wartet auf Ihr Kommando: die Sprachbedienung

Durch die intuitive optionale Sprachbedienung können Sie auf Wunsch mit Ihrer Stimme unter anderem das Radio, das Telefon, die Klimaanlage und die Navigation in Ihrem neuen Golf steuern. Auch ist es über Voice-Control möglich, den Sender zu wechseln, den passenden Adressbucheintrag auszuwählen oder einen Kontakt aus Ihrem Adressbuch anzurufen. Und mit der Online-Sprachbedienung von We Connect Plus versteht Ihr Fahrzeug Sie noch besser. Suchen Sie beispielsweise online Ihre Lieblingsmusik aus, oder steuern Sie die Zieleingabe in Ihrer Navigation ganz intuitiv.

Sichtbar dynamisch.
Spürbar Golf.

Der Golf – mit dynamischem Design: Eine weit tiefe Front mit schmalen LED-Matrix-Scheinwerfern in 4-Augen-Optik, dazu das neu gestaltete Volkswagen Logo. Alles ist konsequent harmonisch und schlüssig aufeinander abgestimmt – ganz so wie man es vom Golf kennt. Die Heckansicht dominieren die ebenso schlanken Rückscheinwerfer, zwischen denen das neue Logo sowie der gradlinige Golf Schriftzug zu sehen sind. Die Abgasrohre verschwinden dezent unter dem formschönen Heck-Diffusor.

Digitaler Innenraum

Nicht zu übersehen: das volldigitale Fahrercockpit mit großzügiger Displaylandschaft, bestehend aus dem 25,4 cm (10 Zoll) großen Kombiinstrument Digital Cockpit und dem 20,9 cm (8,25 Zoll) großen Touchscreen des Radios „Composition“. Durch die intuitive Touch-Bedienung entfallen eine Reihe an Schaltern, Knöpfen und Reglern. Das Ambientelicht, mit auf Wunsch bis zu 32 verschiedenen Farbtönen, schafft eine individuelle Lichtatmosphäre. Bei allen digitalen Innovationen bleibt natürlich trotzdem das typische Golf Gefühl erhalten.

Sieht gut für Sie aus:
das Golf Räderprogramm

Welche Reifen-Felgen-Kombination Ihrem Golf am besten steht, ist reine Geschmackssache. Wir sind uns aber sicher, dass Sie die richtige Wahl treffen werden.

Kann erkennen, was kommen könnte: Car2X

Wenn Fahrzeuge, im Straßenverkehr miteinander kommunizieren, wird die Straße sicherer, es kommt zu weniger Staus, und lokalen Gefahrenstellen können früher erkannt werden. Die zur Standardausstattung gehörende Gefahrenwarnung unterstützt den Fahrer mit wichtigen Informationen; so kann sie zum Beispiel vor Baustellen oder Sondereinsatzfahrzeugen warnen. Die Kommunikation funktioniert mit Car2X-Technologie über WLAN (pWLAN). Die optionale automatische Distanzregelung ACC mit Car2X-Technologie kann notfalls im Rahmen der Systemgrenzen aktiv ins Geschehen eingreifen und so einen Unfall verhindern. Zum Beispiel beim Stauende. Dies funktioniert durch permanentem Datenaustausch über WLAN (pWLAN).

Jetzt Probefahrt vereinbaren (PKW)!

Model
Pers. Data
Submit

Finanzierung

Erfahren Sie mehr!

Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Model
PKW auswählen
Nutzfahrzeug auswählen
Pers. Data
Submit