Headerbild Karriere Detail

Ausbildung Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

Jeder, der wegen einer Beule im Auto schon mal eine Werkstatt aufsuchen musste, ist dort dem Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker begegnet. Sie reparieren Fahrzeugkarosserien bzw. Karosserieteile und Aufbauten, beurteilen Schäden und stellen Fehler, Störungen und Mängel fest und dokumentieren deren Ursachen. Er berät Kunden zu notwendigen Reparaturen, Konservierungs-maßnahmen oder zur Pflege von Karosserien und führt die erforderlichen Instandhaltungs-, Reparatur- und Montagearbeiten durch. 

Der Beruf des Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in spannt sich von einfacher Mechanik über Materialkunde bis zum Ersatz von Elektronischen Baugruppen und modernen Prüf- und Testgeräten.

  • Warten, Prüfen und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen
  • Instandhalten von Karosserien,Fahrzeugrahmen, Aufbauten und Fahrgestellen
  • Beurteilen des Schadensumfangs, Feststellen von Fehlern, Mängeln und deren Ursachen
  • Ausrüsten und Umrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen
  • Herstellen, Prüfen und Schätzen von Oberflächen
  • Kontrollieren und Dokumentieren, Übergeben von Fahrzeugen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulische Voraussetzung:
Für diese Berufsausbildung benötigen Sie mindestens einen guten qualifizierten Hauptschulabschluss!

Wenn Sie sich herausgefordert fühlen, zögern Sie nicht, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse zu senden: werner.hirschmann(at)pillenstein.de

Telefonische Anfragen im Vorfeld beantworten wir gerne unter 0911 9702-740, bitte nach Hr. Hirschmann fragen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Model
PKW auswählen
Nutzfahrzeug auswählen
Pers. Data
Submit